Konfitag – Gebet

 

Der heutige Konfitag stand unter dem Thema „Gebet“. Demnach waren natürlich auch die Stationen gerichtet welche z.B. „wan bete ich und warum“ oder „andere Arten des Betens“ zum motto hatten. Zwischen den Stationen und nach dem Mittagsessen war der Jugendraum offen um bei guter Musik auf dem Sofa zu chillen und zu tischkickern. Nach dem Mittagessen wurde gebastelt. Jeder durfte sein eigenes Gebetsbuch erstellen, es einbinden, mit Bildern bekleben, Gebete und schöne Gebete/Sprüche eintragen.

Da Bilder bekanntlich mehr als 1000 Worte sagen hier eine Auswahl:

Die Bilder dürfen nicht weiterverbreitet werden.