Breuburg 2012

Hier ein kurzer Rückblick:

Vom 14. bis zum 16. September fand die Konfifreizeit statt, an der unsere diesjährigen Konfirmanden teilnahmen.
Am ersten Abend gab es auch schon den ersten Höhepunkt im Programm, den Spieleabend, der wie es schien gut angekommen ist.
Der zweite Höhepunkt wurde gebildet von der Workshop-Time am Samstag, in der jeder Konfirmand frei wählen konnte, worauf er Lust hatte. Außerdem gab’s am Abend ein umfangreiches Geländespiel im Burggraben und eine Nachtwanderung, an die sich bestimmt viele noch erinnern werden. Mit einer Abendandacht zum Thema „Gemeinschaft“ ging der Tag zu Ende.
Am nächsten Morgen wurde Aufgeräumt, nachdem alle aus dem Bett gefallen waren und gefrühstückt hatten. Den Konfirmanden wurden noch einige interessante Dinge mitgeteilt, darunter auch schonmal Werbung für KABUM (siehe hier). Den Abschluss bildete unsere altbekannte Abschlussschnecke, nach der unsere Konfirmanden und Teamer nach hause fuhren.